26.04.2022 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Kein guter Start in einen regnerischen, trüben Apriltag.

Bereits kurz nach Mitternacht verschwand ich im Bett und konnte für die nächsten circa 4 Stunden einen ruhigen, erholsamen Schlaf genießen.

Allerdings war es mir da noch zu früh, um aufzubleiben und so kroch ich zurück ins warme, gemütliche Nachtlager.

Leider fing mich irgendwann mein Archivar mit einer leicht bizarren Zusammenstellung von Filmausschnitten ein, die ich versuchte, irgendwie einzuordnen und somit ein Ende zu finden.

Eine meiner Eigenarten, ich bin immer bemüht, Dinge oder Vorgänge möglichst abzuschließen.

Keine leichte Sache, in einem Traum, der aus unbekannten und nicht unbedingt zusammengehörigen Szenen besteht.

Und so überhörte ich dann mein Weckerklingeln oder baute es in das Geschehen ein.

Erst mein stärker werdender Hunger, gepaart mit ansteigenden Kopfschmerzen ließen mich den Weg in den Dienstag finden.

Nun genieße ich aller Ruhe mein Frühstück und vor allem meinen heißen, starken Kaffee, mit der Hoffnung, anschließend frisch gestärkt endlich durchzustarten.

Ich bin schon gespannt, wohin es mich im Laufe dieses Tages so treiben wird.

2 Antworten zu “26.04.2022 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Bei uns regnet es auch seit drei Tagen, gestern mit nur kurzen Unterbrechungen und handelte mir durch etwas Leichtsinn etwas Schnupfen ein, der mich nachts auch nicht so gut schlafen ließ.
    Bist also nicht alleine, Dieter und machen wir das Beste daraus, denn wird auch wieder besser werden!
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

    • Mir macht hauptsächlich das ständige Wechseln zwischen Nasskaltem und sonnigem zu schaffen. Da kann sich mein Körper gar nicht so rasch mehr umstellen.
      Was mich sehr an meine alte Heizung erinnert, die ebenfalls zu Beginn und Ende der Heizperiode Probleme mit der Temperaturregelung hat.
      Viele Grüße und gute Besserungswünsche
      Dieter

      Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s