24.04.2022 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 3

Wo ist dieser Sonntag nur wieder hin verschwunden?

Heute habe ich das Gefühl, ich hätte noch einiges mehr tun können, wenn mehr Zeit gewesen wäre.

Ich kam gut mit meinen geplanten Schreibarbeiten voran und ich hoffe sehr, es hält wenigstens zum Teil weiter so an.

Aber auch wenn nicht, dann doch gelegentlich, wenn ich mich danach fühle.

Alles in Ruhe, ohne Druck oder Stress, ist das wichtigste, denn dann läuft es zumeist deutlich besser.

Ein Phänomen, welches ich bereits während meiner Berufstätigkeit beobachten konnte, wenn ich mir selbst oder die Kunden extrem zusetzten.

Das war vielleicht mit ein Grund, warum ich so früh mich selbstständig machte und peinlichst darauf achtete, dass niemand auf die Idee kam, mir Anweisungen geben zu müssen bzw. dürfen.

Und nun gönne ich mir als Start in einen geruhsamen, gemütlichen Abend, die Rest vom Mittagessen, die aufgewärmt ebenfalls köstlich munden.

2 Antworten zu “24.04.2022 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 3

  1. Den wünsch ich dir von Herzen, lieber Dieter, den gemütlichen Abend, und einen guten Start in die neue und schon wieder letzte April-Woche, die Zeit rennt!
    Liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 2 Personen

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s