17.04.2022 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nach einer unruhigen, mehrfach unterbrochenen Nacht, konnte ich mich nur sehr schwer am Morgen in den neuen Tag kämpfen.

Ich war zwar bereits vorm Weckerklingeln wach, aber irgendetwas zog mich immer wieder zurück in die Traumwelt zum weiter vor mich hin dösen.

Es kam mir vor, als warte ich in einer Expeditionsgruppe auf einem fremden Planeten den Einsatzbefehl zu erhalten.

Keine Ahnung, wann er kommen würde oder woran es lag, dass es noch nicht kam.

Wobei ich jetzt, erwacht, aufgestanden und beim Frühstücken zunehmend der Überzeugung bin, dass ich selbst es war, der an meinen Körper diese Anweisung abzuwarten gab.

So genoss ich über eine Stunde den sonnigen Sonntag und erst der Hunger konnte mich überzeugen, aus diesem Zustand auszubrechen.

Dieser Ostersonntag wird wohl ein ganz gemütlicher werden und ich überlege, ob ich mich überhaupt anziehen sollte.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..