13.04.2022 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2 – (Traumtagebuch)

Wiedereinmal hatte ich eine dreigeteilte Nacht, mit einem mehr oder weniger zusammenhängenden Traum.

Im ersten Teil ging ich zu Fuß eine Straße entlang, ohne genau zu wissen, wohin die Reise gehen sollte.

Ich war nicht alleine, allerdings konnte bzw. wollte mir niemand etwas über unser Ziel sagen.

Da war ich schon froh, dass ich nach knappen 90 Minuten aufwachte und zur Toilette musste.

Während ich anschließend, zurück im Bett, versuchte dem zuvor begegneten, auf den Grund zu gehen, tauchte ich ins nächste Traumgeschehen ein.

Mein Versuch, diesem unangenehmen Gefühl des sinnlosen Wartens auf wen oder was auch immer zu entkommen, scheiterte kläglich.

So wanderte ich nun durch eine Stadt und dies trotz Schnee barfuß, wie die meisten anderen ebenfalls.

Die zunehmend kälter werdenden Füße ließen mich zweieinhalb Stunden später erneut aufwachen, um meine Notdurft zu verrichten.

Anschließend versuchte ich von diesem diffusen Traumort per LKW zu entfliehen.

Wobei das Fahrzeug überdimensioniert oder ich zu klein war, sodass ich unmöglich gleichzeitig die Pedale betätigen und aus der Frontscheibe schauen konnte.

Daher merkte ich zu spät, dass ich auf einer schneebedeckten Fahrbahn eine steile Brücke hinauffuhr.

Kurz vorm Scheitelpunkt fingen meine Antriebsreifen an durchzudrehen und ich rutschte mit zunehmendem Tempo dem Abgrund entgegen.

In diesem Moment wurde ich mit einem heftigen Adrenalinstoß zurück in den neuen Tag geschleudert.

Etwas verwirrt, aber hellwach fing so, noch vorm Weckerklingeln, dieser Mittwoch an.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..