11.04.2022 – Montagabend , Tagebuch Teil 4

Zu lange war leider das Nachmittagsschläfchen und anschließend fehlte die Lust für einen Spaziergang.

Ohne wirkliches Ziel fällt es mir einfach zu schwer trotz Sonnenschein und 16 Grad Celsius so ins Blaue zu starten.

Jetzt bleibt nur noch der Versuch, es vormittags zu schaffen, zwischen Frühstück und Mittagessen.

Aber zumindest halte ich mein sonstiges Fitnessprogramm täglich ein, ist ja auch lediglich jeweils circa 10 Minuten im Moment.

Ansonsten war es ein ruhiger, dennoch einigermaßen zufriedenstellender, Wochenstart.

Man muss eben zufrieden sein mit dem, was möglich ist und versuchen in kleinen Schritten mehr zu meistern, so gut es geht.

Und nun kümmere ich mich ums Abendessen und einen geruhsamen Abend.

Meine gefiederten Freunde habe ich bereits vorm Schläfchen gut versorgt, sodass es bis Morgen für sie reichen sollte.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..