03.04.2022 – Sonntag , Tagebuch Teil 2 (Gedankensplitter)

Was treibt mich mein ganzes Leben eigentlich wirklich an?

Eine Frage, die ich mir öfters gestellt, aber nie eine zufriedenstellende Antwort fand.

Weder Geld, Macht noch Ruhm sind es, das sind Dinge oder Zustände, die sich lediglich auf diese materielle Welt beziehen.

Vielleicht die wichtigste Triebfeder war und ist „ich möchte nicht abhängig von jemand oder etwas sein“.

Freimachen von allen Wünschen und Erwartungen, was leider nicht so leicht ist, wie es sich anhört.

Aber nur so kann ich frei in mir selbst sein und gleichzeitig im Einklang mit allem, was mich umgibt.

Ein bisschen hat es wohl auch damit zu tun, wie ich mit Verantwortung für andere Menschen, Lebewesen und meine Umwelt, umgehe.

Meistens habe ich meine persönliche Freiheit meinem Verantwortungsbewusstsein untergeordnet und dies aus eigener freier Entscheidung.

4 Antworten zu “03.04.2022 – Sonntag , Tagebuch Teil 2 (Gedankensplitter)

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..