27.02.2022 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

Obwohl ich gute 8 Stunden geschlafen habe, mit lediglich einer kurzen Unterbrechung, fühle ich mich noch immer müde und träge.

Am liebsten würde ich gleich nach dem frühstücken erneut im warmen, gemütlichen Bett verschwinden.

Zwar scheint die Sonne und der Himmel ist ohne dunkle Wolken, aber die 4 Grad Celsius sind mir einfach zu kalt.

Mal abwarten, was aus diesem Sonntag so wird.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..