04.02.2022 – Freitag , Tagebuch Teil 2

Das Smartphone läuft wieder normal bzw. es kommt mir fast so vor, als würde es ein bisschen schneller sein.

Vielleicht hat ja das Systemupdate ein paar unnötige Dateien und Verknüpfungen bereinigt.

Nun bin ich auf der Suche, wie ich am einfachsten meine Daten vom Gerät sichern kann, sollte erneut ein Problem auftauchen.

Am liebsten wäre mir da ein Programm, welches dies in ein Art Container auf meinem PC ablegt.

Mal schauen, ob mein Neffe, der da meistens auf dem neusten Stand ist, einen guten Tipp hat.

Ansonsten verbrachte ich den Freitag bisher in aller Ruhe und Gemütlichkeit.

Warten und Nichtstun kann sehr erbauend sein, wenn man sich nicht selbst unter Druck und Stress setzt.

9 Antworten zu “04.02.2022 – Freitag , Tagebuch Teil 2

  1. Wenn du mehr weißt, sag bitte Bescheid. Würde mich auch brennend interessieren!

    Gefällt 1 Person

  2. Von welcher Firma ist denn das Smartphone? Samsung hat da z.B. das Programm Smart Switch.

    Gefällt 1 Person

  3. Mein Sohn erstellt immer wieder mal zur Sicherheit ein Backup von meinem Handy auf eine externe Festplatte, weshalb ich dann im Notfall von dort meine Daten, Inhalte des Handys wieder erneut aufs Handy holen kann. 😉

    Gefällt 1 Person

    • Mit welchem Programm macht er das, Hanne, den genau so etwas suche ich.

      Gefällt 1 Person

      • Er macht das soweit ich es mitbekam mit keinem Programm, sondern mit den Vorgaben in den Einstellungen am Handy. Fand da etwas unter „Backup erstellen“ im Internet:
        „Öffnen Sie auf dem Smartphone die Einstellungen.

        Tippen Sie auf Google. Sicherung. Wenn Sie dies auf Ihrem Smartphone nicht nachvollziehen können, öffnen Sie die Einstellungen und suchen Sie nach Sicherung . …

        Tippen Sie auf Jetzt sichern“.
        Sohnemann ist zur Zeit geschäftlich unterwegs und schlecht erreichbar, aber werde ihn bei Gelegenheit mal fragen wie ers immer genau macht.

        Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..