23.01.2022 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

Was für eine unruhige Nacht, die sich bereits kurz nach 5 Uhr mit einem wilden Albtraum verabschiedete.

Nach etwa einer Stunde hatte ich mich soweit davon erholt, um aufzustehen.

Da wäre er nun, ein neuer Tag, von dem niemand weiß, was er bringen wird.

Ich habe mich entschlossen, zumindest für diesen Sonntag, in einem Winter, der eigentlich keiner ist, es einfach auf mich zukommen zu lassen.

Als Erstes gibt es gleich ein leckeres Sonntagsfrühstück mit weich gekochtem Ei, frisch aufgebackenen Brötchen, gekochtem Schinken, Kirschtomaten und Cornichons.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..