19.01.2022 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Was für ein Tagesstart, irgendwie wollte ich heute nicht so recht aufstehen.

Obwohl die Nacht lang und ruhig war, konnte ich mich nicht aufraffen, den sonnigen Mittwoch zu begrüßen.

Und so wurden aus nur nochmal kurz Umdrehen rasch eine weitere Stunde in Morpheus‘ Armen liegen.

Inzwischen war es so spät, dass sich fast ein Frühstück nicht mehr rentierte.

Aber den ersten Schluck Kaffee brauchte ich unbedingt, um die Lebensgeister in Schwung zu bringen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s