15.01.2022 – Samstagabend , Tagebuch Teil 3

Ich war zwar heute bereits früh auf den Beinen und hatte einiges um die Ohren bis zum Mittagessen, aber dennoch fand ich keine Ruhe für ein Nachmittagsschläfchen.

Jedes Mal, wenn ich die Augenlider schloss, brauste ein heftiger Gewittersturm vor meinen Augen, sodass es heller erschien als mit offenen Augen.

Also beschloss ich nach knappen 30 Minuten, mich vom Sofa zu erheben und zu schauen, was ich mit dem Nachmittag sinnvoll anfangen könnte.

Am leichtesten erschien mir, da ich dabei nicht so eine starke Konzentration benötige, die alten Negative weiter durchzugehen und einzuscannen.

Eigentlich eine stupide Arbeit, welche ich nur zu gerne vor mir hergeschoben habe.

Dabei konnte ich einfach meine Gedanken weiter schweifen bzw. austoben lassen, ohne mich näher damit zu beschäftigen.

Langsam geht auch dieser Samstag dem Ende zu und ich werde mir gleich ein leckeres Abendessen, frischer Kartoffelsalat mit gebratenem Hähnchenbeinchen, gönnen.

Den restlichen Abend lasse ich in aller Gemütsruhe und entspannt auf mich zukommen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..