15.12.2021 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

Der Nachmittag begann so gut, aber dies auch nur für 2 Stunden.

Zuerst kam ein Anruf, dass ich am Donnerstag um 10 Uhr im Krankenhaus sein soll.

Eine für mich im Prinzip gute Zeit, wenn ich nicht über 12 Stunden dann nichts zu essen hätte.

Leider riefen sie gegen 16 Uhr erneut an, um mir mitzuteilen, der Termin würde ausfallen.

Angeblich wären alle Chirurgen der Abteilung krank.

So wirklich glauben kann ich es nicht und denke, irgendwie hängt es mit Corona zusammen.

Nun bleibt mir nichts weiteres übrig, als mich in Geduld zu fassen und auf einen neuen Termin warten.

Morgen muss ich mit meinem Urologen telefonieren, damit ich vor Weihnachten einen neuen Katheter bekomme.

Ich bin eigentlich ein sehr geduldiger Mensch, jedoch packt mich aktuell mehr und mehr ein Frustgefühl.

Jetzt verwöhne ich erst mal meinen Körper mit einem leckeren Abendessen und versuche anschließend einen entspannten Abend zu genießen.

Zum Tagesabschluss vielleicht gemeinsam mit meiner geliebten süßen Babsie.

13 Antworten zu “15.12.2021 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

  1. Ach Dieter, zuerst das hinwarten und nun die Absage. Das tut mir sehr leid.
    Das ist Anspannung pur.
    Alles Liebe dir!

    Gefällt 4 Personen

  2. Ich drücke Dir die Daumen Dieter!

    Gefällt 3 Personen

  3. Ach, lieber Dieter, das tut mir aber von Herzen leid, erst die ganze Warterei und jetzt ist der Termin abgesagt! Da kann ich deinen Frust wirklich gut verstehen! Ich drück dir ganz fest die Daumen, daß du baldigst einen neuen Termin für die OP bekommst! 🙏🍀🍀🍀
    Liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 4 Personen

    • Danke Monika, irgendwie werde ich auch diese Zeit noch überstehen.
      Und als ich vor 3 Monaten aus dem Krankenhaus kam, hatte ich bereits im Hinterkopf, dass es dieses Jahr mit einer OP nicht mehr klappen würde.
      Aber ich bin hartnäckig, wenn sie sich bis zur 2. Januarwoche nicht gemeldet haben, rufe ich erneut an und dränge auf baldigsten Termin.
      Viele Grüße
      Dieter

      Gefällt 1 Person

  4. Hallo Dieter,
    ich muss auch ganz ehrlich vermuten: Corona lässt grüßen!
    Liebe Grüße
    Trude

    Gefällt 1 Person

    • Es wäre für mich deutlich leichter zu akzeptieren, aber leider haben sie sich dazu nicht geäußert, warum der Chirurg krank ist … nur ein Schnupfen oder doch bei einem Patienten angesteckt.
      Alles ist möglich, also am besten einfach abwarten und in Geduld üben.
      Viele Grüße
      Dieter

      Gefällt 1 Person

      • Oder die Station ist unter den gegebenen Umständen einfach unterbesetzt und die wenigen, die da sind, sind erkrankt – an was auch immer 🤔
        Man soll sich heutzutage ja bei jeder Lapalie krank melden – könnte ja Corona dahinter stecken 😱

        Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s