14.12.2021 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

So langsam komme ich wieder zurück in einen planbaren Schlafrhythmus.

Kurz nach 1 Uhr machte ich das Licht aus und es dauerte nicht lange bis ich tief und fest schlief, für die nächsten 3 Stunden.

Ich schaute auf die Uhr meines Smartphones, stellte fest „zu früh“ und sobald ich die Augen geschlossen hatte, verschwand ich aufs Neue im Land der Träume.

Ein paar Minuten vorm Weckerklingeln wurde ich erneut wach und konnte der Versuchung widerstehen, mich nochmal kurz einzukuscheln.

Nun habe ich ausreichend Zeit für ein gemütliches Frühstück und einen ersten Tagebucheintrag, bevor es losgeht zum Corona-Test im Krankenhaus.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..