11.12.2021 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Obwohl ich gestern eine gute Stunde früher im Bett und am Schlafen war, kam ich nur mit Mühen heute aus den warmen, gemütlichen Federn.

In der Nacht wurde ich mehrfach wach und dachte, ich hätte schon länger geschlafen.

Dafür floss die Zeit nach dem Weckerklingeln rasant an mir vorbei und die vor meinem inneren Auge ablaufenden Bilder kamen mir vor wie Szenen aus der Stummfilmzeit.

Während ich nun in aller Ruhe mein Frühstück genieße, lasse ich mir nicht von dem trüben, nasskalten Wetter die Laune verderben.

Mein noch leicht schmerzendes linkes Knie, welches ich gestern am späten Abend an der Schreibtischkante heftigst anschlug, erinnert mich, alles langsam angehen zu lassen.

2 Antworten zu “11.12.2021 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Aua – ich hoffe es ist „nur“ eine Prellung an deinem Knie. Dafür wünsche ich dir gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Trude

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..