05.12.2021 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

Jetzt hat sich, wenn auch nur für kurze Zeit, die Sonne gezeigt und die dunklen Wolken vertrieben.

Ich bin soweit mit dem doch recht kurzen Sonntagvormittag zufrieden.

Die Tasche fürs Krankenhaus hab ich umsortiert, denn gut die Hälfte des bisher eingepackten werde ich für die geplanten 4 Tage nicht benötigen.

Eine leichte Unruhe, die mich im Moment immer mal wieder anfällt, konnte ich erfolgreich aus meinen Gedanken verbannen.

Es ist weniger die bevorstehende Operation, sondern mehr die Überlegungen, ob vielleicht diese wegen Corona ausfallen könnte.

Auch ein geduldiger Mensch, wie ich eigentlich bin, hat irgendwo seine Grenzen der Geduld.

5 Antworten zu “05.12.2021 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

  1. So gut wie Deutschland mit der Inzidenz dasteht gehe ich davon aus, dass es bei dem Termin bleiben wird. Denn es ist ja hier mit keinem Aufenthalt auf der Intensivstation zu rechnen.
    Drück Dich ganz lieb in Gedanken
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 2 Personen

  2. Diese Verschiebe-Angst habe ich eben am Telefon gehört. Meine Mutter muss Anfang Januar ins Krankenhaus. Eigentlich auf die Hautstation, aber die hat geschlossen. Da sie was an der Nase hat, soll sie nun auf die HNO. Aber wer weiß, ob die im Januar noch geöffnet ist.
    Da bleibt nur abzuwarten. Ich drücke dir die Daumen, dass es klappt!
    Viele Grüße
    die Hoffende

    Gefällt 2 Personen

  3. Ich drücke dir die Daumen das es klappt mit deiner OP 😷
    🌈😘😎

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s