27.11.2021 – Samstag , Tagebuch Teil 1

Was für eine chaotische Nacht.

Die ersten 3 bis 4 Stunden waren ja noch gut, aber danach wachte ich in regelmäßigen kurzen Abständen auf.

Am frühen Morgen, nach dem Weckerklingeln, kamen dann auch noch Kopfschmerzen zu einem wirren Halbwachtraum dazu.

Wie sollte es anders sein, wenn gleichfalls das Wetter nicht so recht weiß wohin.

Es ist grau in grau, stark bewölkt und nasskalt.

Jetzt, nachdem ich die erste Stunde überstanden habe, geht es mir langsam besser.

Mal abwarten, wie sich der weitere Samstag gestaltet bzw. entwickelt.

2 Antworten zu “27.11.2021 – Samstag , Tagebuch Teil 1

  1. Wir hatten gestern den ersten Schnee, doch heute taut es bereits wieder bei 5°. Doch es fühlt sich auch für mich alles „komisch“ an. Kann mich auf nichts konzentrieren, ist also auch in meinem Kopf grau in grau so wie draussen.
    Drück Dich ganz lieb im Gedanken und wünsche Dir, dass Du Dich trotzdem über einen schönen Samstag freuen kannst.
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    • Vielleicht wird es besser, mein geliebtes süßes Mausebärli ❤ , wenn du einen schönen gemütlichen Spaziergang mit dem Ari machst.
      Frische Luft ist oft gut, um das grau aus dem Kopf zu vertreiben.
      Hab einen schönen Samstag, mein Herzblatt ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s