18.11.2021 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 2

Heute wurde es bereits sehr früh dunkel und ich musste schon vor 16 Uhr Licht anschalten.

Auch wenn die Sonne nur gelegentlich schien, wurde es immerhin 10 Grad Celsius warm.

Wobei Wärme in dieser Jahreszeit relativ anzusehen ist.

Am Nachmittag schwankte ich zwischen hinlegen und aufbleiben.

Aber ich war mir sicher, dass ich auf dem Sofa so bequem liegend einschlafen würde, was ich auf keinen Fall wollte.

Nach etwa 15 Minuten hatte ich die Müdigkeit überwunden und konnte ein bisschen an den alten Bildern weiter aussortieren.

Nun gibt es gleich ein leckeres Schnitzelbrot zum Start in einen gemütlichen Abend.

Und vielleicht noch zum Tagesabschluss etwas schöne Zeit mit meiner geliebten süßen Babsie.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..