07.11.2021 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

Nachdem ich recht lang geschlafen hatte, blieb nach dem gemütlichen Frühstück nicht viel Zeit vom Sonntagvormittag übrig.

Bevor ich mich versah, meldete sich erneut mein Magen mit dem dezenten Hinweis, die Essenszeit rücke näher.

Normalerweise hätte ich nun einen Joghurt oder etwas Obst gegessen, aber dann hätte der nötige Hunger fürs Mittagessen gefehlt.

Da ich im Moment sowieso noch einiges an Gewicht aufzuholen habe, sah ich es nicht als Problem an, eine Stunde früher als gewöhnlich zu essen.

Auf mein Mittagsschläfchen werde ich heute verzichten, denke ich, denn ich habe mehr als 8 Stunden bereits Schlaf gehabt.

Dann lieber ein entspannendes Fußbad, meinen Vollbart stutzen und was mir sonst noch so einfällt zur körperlichen Entspannung.

Duschen fällt leider aus, da ich mich nicht überwinden kann, mit dem Katheter ein Risiko einzugehen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..