29.10.2021 – Freitag , Tagebuch Teil 3

Am Nachmittag kam endlich auch die Sonne zu Vorschein und brachte die Temperatur immerhin auf knappe 11 Grad Celsius.

Ohne Wind ist dies gerade so in Ordnung für einen kurzen Balkonbesuch von 10 Minuten.

Ich denke, das Nachmittagsschläfchen lasse ich heute ausfallen, in der Hoffnung, dadurch besser in der Nacht schlafen zu können.

Gestern ist mir bereits eine Tasche in die Hände gefallen, gefüllt mit alten Bildern aus dem Nachlass meiner Mutter.

Vielleicht fange ich damit an, diese mit den bisher Eingescannten abzugleichen.

Bestimmt keine Arbeit für einen Tag, aber der Anfang ist immer der schwerste Schritt.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s