18.10.2021 – Montag , Tagebuch Teil 2

Wie schon erwartet hat mich der komplette Vorgang mit dem Finanzamt fast den ganzen Vormittag gekostet.

Immerhin konnte ich beim 5. Anrufversuch den Sachbearbeiter kurz nach 11 Uhr telefonisch erreichen und alle offenen Fragen klären.

Während ich versuchte jemand ans Telefon zu bekommen, scannte ich bereits den Beschluss der letzten Gesellschafterversammlung ein.

Leider dauerte das Übermitteln per Elster gut 30 Minuten, da mir immer wieder in meinem Text Fehler, ohne nähere Definition, angezeigt wurden.

Zum Schluss stellte sich heraus, dass in dem Textfeld keine Tabs verwendet werden dürfen, was in den ersten beiden Zeilen der Fall war.

Ein klarerer Hinweis hätte die Bearbeitung deutlich vereinfacht.

Jetzt werde ich mir erst mal einen Joghurt gönnen und anschließend mit den Vorbereitungen fürs Mittagessen beginnen.

3 Antworten zu “18.10.2021 – Montag , Tagebuch Teil 2

  1. Wie schön zu hören, dass letztlich doch alles funktioniert hat, und Du die daraus resultierende innere Ruhe für den restlichen Tag geniesen darfst.
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 2 Personen

  2. Wenigstens hast du dieses unangenehme Thema jetzt hinter dir. Bei Behörden weiß man nie 😱
    🌈😘😎

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..