12.10.2021 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Obwohl ich sehr lang schlief, war die Nacht alles andere als erholsam.

Zuerst konnte ich nicht einschlafen und dann, so ab 5 Uhr, schreckte ich jede Stunde hoch, nur um festzustellen, es ist noch zu früh zum Aufstehen.

Die Träume dazwischen brachten leider keine Entspannung, weder für den Körper noch den Geist.

Also kein Wunder, dass ich dann mit Verspätung in einen verregneten, kalten Herbsttag startete.

Wäre mein Magen nicht am Stänkern gewesen, läge ich eventuell sogar noch weiter im Bett.

Vielleicht hilft mir ja ein gutes Frühstück, ein bisschen aktiver zu werden.

Eine Antwort zu “12.10.2021 – Dienstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Ein gutes Frühstück ist immer super!!😉

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s