11.10.2021 – Montagmorgen , Tagebuch Teil 1

Diesmal kam ich erst kurz vor 1 Uhr ins Bett, dafür konnte ich recht flott einschlafen.

Gut ausgeruht startete ich nach 7 Stunden Schlaf, mit 2 bis 3 kleinen Unterbrechungen, in die neue Woche.

Beim Aufstehen waren es gerade mal knappe 5 Grad Celsius, aber immerhin quälte sich die Sonne am Firmament nach oben.

Leider haben sich im Moment ein paar leichte Quellwolken vor sie geschoben und ich bin gespannt, wer sich da durchsetzen kann.

Nach einem leckeren Frühstück muss ich erst mal meine Gedanken sortieren, was ich heute machen möchte bzw. werde.

Da nichts Wichtiges und Dringendes anliegt, bin ich relativ frei, mir etwas auszusuchen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s