27.09.2021 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

Nach längerer Wartezeit in der Warteschleife konnte ich endlich heute Nachmittag jemand bei meinem Hausarzt erreichen.

Nun sind es fast 5 Wochen seit der 1. Impfung und langsam wird es Zeit, über die zweite nachzudenken.

Mit etwas Glück hat am Dienstag mein Arzt eine Portion übrig und kommt wieder bei mir vorbei zum Impfen.

Ansonsten nutzte ich anschließend meine leichte Müdigkeit für ein ausgedehntes Schläfchen auf dem Sofa.

An den geplanten Arbeiten bezüglich „Patientenverfügung“ habe ich mich erst mal durch die aktuellen Infos im Internet gekämpft.

Auf den ersten Blick hat sich da nichts großartig geändert, seit ich die für meine Mutter erstellte.

Viel mehr war an diesem Montag dann nicht mehr möglich, außer einen halben Ordner schreddern.

Was es zum Abendessen gibt und wie der weitere Tagesabschluss wird, liegt noch im Dunkeln.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s