24.09.2021 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

Zuerst dachte ich noch, dass es keine gute Idee war, vor Mitternacht bereits im Bett zu verschwinden.

Denn fast wie mit dem Wecker bestellt wurde ich nach knappen 2 Stunden wach.

Mit dem wieder einschlafen dauerte es dann ein bisschen, aber dann muss ich mindestens bis 8 Uhr durchgeschlafen haben.

Einige wirre Traumfetzen geistern durch meine Gehirnwindungen, aber an mehr kann ich mich nicht erinnern.

Ich weiß nur, als ich das nächste Mal bewusst die Augen öffnete, schien die Sonne und es war taghell im Zimmer.

Die Woche neigt sich stark dem Wochenende zu und wenn ich nicht einen zu kritischen Blick darauf werfe, kann ich sie als akzeptabel bezeichnen.

3 Antworten zu “24.09.2021 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Vor Mitternacht im Bett. Da habe ich schon „ein paar Runden“ gedreht. Muß ich als Frühaufsteher auch.
    LG Jürgen

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s