22.09.2021 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Eine sehr unruhige Nacht habe ich hinter mir.

Nicht wegen des Ergebnisses beim Arztbesuch, da kann ich sowieso nichts ändern, es wird gut gehen oder man schaut, was die nächsten Schritte sind.

Meine große Sorge zu verschlafen, keine ausreichende Zeit haben, in aller Ruhe zu frühstücken und fertig zu sein, wenn das Taxi um 10:15 Uhr vor meinem Haus steht.

Dieser Stress begleitet mich bereits mein ganzes Leben, denn was ich nicht ausstehen kann, jemanden warten zu lassen.

Aber ich habe es geschafft mit dem ersten Weckerklingeln aus den Federn zu kommen.

Nachdem ich gemütlich das Frühstück hinter mich gebracht hatte, blieb ausreichend Zeit für einen kurzen Tagebucheintrag.

Die Sonne scheint und langsam steigt auch die Außentemperatur, sodass ich nach dem ersten Termin die Gelegenheit nutzen möchte, einen Stadtbummel zu machen.

Auch mein Mittagessen hoffe ich in einer der offenen Gasstätten genießen zu können.

Kurz vor 14 Uhr geht es dann zur Nachbesprechung zurück zum Urologen.

3 Antworten zu “22.09.2021 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Ich wünsche dir alles Gute und positive Erlebnisse und Ergebnisse. segen!

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s