19.09.2021 – Sonntag , Tagebuch Teil 3

Das fast zweistündige Schläfchen vorm Mittagessen tat richtig gut und ebenfalls das in der Zwischenzeit die Sonne am Himmel erschienen ist.

So war die Außentemperatur von knappen 14 Grad Celsius auf inzwischen 19 Grad Celsius gestiegen.

Immer noch deutlich kälter als die vergangenen Tage, aber schließlich ist es ja auch bereits Herbst.

Fürs Mittagessen habe ich noch etwas Geschnetzeltes mit Reis von meiner Schwester und vielleicht gebe ich ein bisschen Obst, Ananas oder Mandarinen, dazu.

Dann wird es mit Käse überbacken zu einem geschnetzelten Hawaii Art.

Schon der Gedanke lässt mir das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Anschließend genieße ich eine weitere ausgedehnte Ruhepause auf dem Sofa.

Aber nicht zu lang, sonst kann ich eventuell in der Nacht erneut nicht vernünftig schlafen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s