18.09.2021 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Und wieder eine unruhige, durchwachte Nacht, mit knappen 2 – 3 Stunden Schlaf.

Aber es machte wenig Sinn, mich herumzuquälen, beim Versuch weiterzuschlafen.

Dies wusste ich aus Erfahrung bringt mir nur Kopfschmerzen und einen schlimmen Durchhänger während des Tages.

Dann lieber aufstehen und sollte später die Müdigkeit kommen zurück ins Bett.

Es ist schon etwas seltsam, gestern schlief ich bestimmt 8 – 9 Stunden bis kurz nach zehn Uhr und heute sitze ich um 3:30 Uhr bereits erneut vorm Laptop.

Hätte ich Hunger oder dringende Dinge zu erledigen könnte ich es noch verstehen, jedoch beides trifft nicht zu.

Auch die Schmerzen in der linken Schulter sind weitgehendst verschwunden, quasi über Nacht.

Schauen wir mal, was uns der Samstag bringen mag.

Schönes Wetter vielleicht, ein leckeres Frühstück und ????

2 Antworten zu “18.09.2021 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Ich wünsche dir einen frohen Tag

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s