16.09.2021 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

Gut, dass ich so früh aufgestanden bin, denn das Defragmentieren meines alten Laptops aus den 1990/2000er Jahren dauerte über 5 Stunden.

Danach war ich dann auch reif für ein kleines Schläfchen auf dem Sofa.

Knapp zwei Stunden später wachte ich von der Sonne angelacht, gut ausgeruht, wieder auf.

Bis zum Mittag habe ich noch fast 50 alte 3,5“ Disketten durchzuarbeiten und formatieren.

Damit wäre dann der erste alte Laptop zum Entsorgen bereit.

Ich bin erstaunt wie gut und zügig ich damit vorankomme.

Etwas ungewohnt das Langsame des Gerätes und ebenso die Programmumgebung, allerdings nichts woran ich scheitern würde.

In meiner langen aktiven Laufbahn in der EDV (so hieß es zu Beginn „elektronische Datenverarbeitung“) respektive IT habe ich bestimmt 30 – 40 unterschiedliche Systeme und Programmiersprachen nutzen müssen.

Dazu doch erst später mehr, ich denke da an etwa 1 Jahr mindestens.

Nun geht es ans Mittagessen vorbereiten und in aller Ruhe genießen.

2 Antworten zu “16.09.2021 – Donnerstag , Tagebuch Teil 2

  1. Ich habe ca. 1981 mein Schülerpraktikum in der EDV eines Grosshandels gemacht. Was standen da für Ungetüme 😱
    Und heute trage ich die Datenwelt in meinem Dienstrucksck durch die Gegend 🤗
    🌈😘😎

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s