19.07.2021 – Montagabend , Tagebuch Teil 2

Ein sehr durchwachsener Tag liegt hinter mir, mit vielen Ruhepausen und lediglich kurze konzentrationsmäßig aktive Zeiten.

Da konnte auch der ganztägige Sonnenschein mit angenehmen 26 – 27 Grad Celsius wenig abhelfen.

Einige der wichtigsten Dinge, wie z.B. die online Überweisung der Nebenkostenabrechnung 2020 oder die Getränkebestellung für Mittwoch, bekam ich mit großer Kraftanstrengung hin.

Dabei passierte genau das, was ich schon immer befürchtete, dass mitten in der Transaktion eine Leitungsunterbrechung auftritt.

Aber zum Glück dauerte sie nur Sekunden und das Bankprogramm stellte von alleine den Kontakt erneut her.

Danach war mir jedoch so flau im Magen, dass ich mich für einige Zeit aufs Sofa zurückziehen musste.

Anschließend fing ich mit dem Zusammenstellen der Unterlagen für die E-Bilanz an, nur um rasch zu merken, dies wird heute nichts mehr.

Da habe ich dann wenigstens die restlichen Daten für die diversen Steuererklärungen vorbereitet, was für den Dienstag geplant war.

Den restlichen Montagabend werde ich gemütlich angehen und eventuell gemeinsame mit meiner geliebten süßen Babsie ausklingen lassen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s