17.07.2021 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Erneut kam ich vor Mitternacht ins Bett, konnte es jedoch nicht verhindern die erste Zeit, bis circa 4 Uhr all 20 bis 30 Minuten auf Wanderschaft gehen zu müssen.

Eigentlich sollte genau in dieser Zeitspanne mein Körper und die Organe ihre Arbeit zur Regeneration durchführen.

Ob ich deswegen nicht den tiefen Schlaf finde, welchen ich über den Tag genießen kann, weiß ich leider nicht.

Könnte es mir indes gut verstellen.

Mal schauen, ob ich darüber etwas im Internet finde und was man dagegen tun kann.

Auf der linken Seite schlafen war in dieser Nacht zuerst nicht möglich.

Gerade wollte ich es mir so richtig bequem machten, da merkte ich das vom Hüftgelenk, über die Oberschenkelmuskulatur, das Kniegelenk bis zum Sprunggelenk eine heftige Schmerzwelle zog.

Also blieb nur die Rechteseite oder die Rückenlage.

Soweit ich weiß, sollte man sowieso rechts bevorzugen, wegen der Anordnung der meisten inneren Organe.

Zum Glück verschwanden die Schmerzen in den frühen Morgenstunden, dennoch schleppe ich mich mühsam und lustlos durch die Gegend.

Außer der wöchentliche Wohnungsputz, in kleiner Ausführung, steht nicht Weiteres auf meinem Plan.

3 Antworten zu “17.07.2021 – Samstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Das klingt nicht gut 😱 Ich wünsche dir gute Besserung 🌈😘😎

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s