10.07.2021 – Samstag , Tagebuch Teil 2

Während ich so am Putzen der Wohnung war, ging mir die letzte Nacht nicht aus dem Kopf.

Eigentlich müsste ich im Augenblick einen ruhigen Schlaf haben, denn körperlich geht es mir deutlich besser.

Aber irgendwie fällt es mir schwer, die Trägheit der Muskeln und des sonstigen Körpers zu überwinden.

Ein bisschen spielt dabei wohl auch meine mentale Lustlosigkeit eine Rolle.

Es fällt mir äußerst schwer, wieder mit dem Schreiben an meinen Lebenserinnerungen zu beginnen und dies, obwohl ich noch ausreichend Stoff dazu hätte.

Eine seltsame Form der Schreibblockade, welche Sinn und Zweck des Ganzen infrage stellt.

2 Antworten zu “10.07.2021 – Samstag , Tagebuch Teil 2

  1. …….welche Sinn und Zweck des Ganzen infrage stellt.

    Hat mich auch erwischt, dieses Nachtgraun ohne Morgenrot. 😥
    Drück Dich ganz lieb in Gedanken ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s