27.06.2021 – Sonntagmorgen, Tagebuch Teil 1

Erst oder schon vier Uhr und kein Gedanke an einen erholsamen Schlaf.

Ich bin mir nicht mal sicher, ob ich bisher schlief.

Andauernd schreckte ich hoch, halb aufgedeckt, mit der Überlegung „wollte ich mich gerade hinlegen oder aufstehen“.

Zur Vorsicht quälte ich mich mühsam aus dem Bett und schlürfe mit halb geschlossen Augen ins Bad.

Nach 10 Minuten steht fest, dass es lediglich ein Fehlalarm war.

Zumindest konnte ich gerade die Zeit nutzen, um an meinem ersten Tagebucheintrag zu schreiben.

Weitere 4 Stunden später beschlossen mein Körper und ich aufzubleiben für ein frühes Sonntagsfrühstück.

Wie es anschließend weitergeht, wird sich zeigen, ein bisschen Wellnessprogramm, eine weitere Runde Schlafen oder die kommende letzte Juniwoche vorbereiten.

Noch bin ich unentschlossen, wie die Sonne, die gelegentlich scheint und es immerhin bereits bis auf 23 Grad Celsius geschafft hat.

2 Antworten zu “27.06.2021 – Sonntagmorgen, Tagebuch Teil 1

  1. Auch bei mir hat sich da irgendwas verschoben, denn ich kann seit etwa 5 Nächten nicht mehr zur gewohnten Zeit (00h) einschlafen. Wälze mich dann eine gute Stunde unruhig hin und her und stehe dann letztlich auf um bei GP was zu spielen. Dann krieg ich immer auch noch Hunger, doch esse nichts weil ich keine Lust zum nochmaligen Zähneputzen habe. Meistens wirds dann nach 03h bis ich etwas müde werde, und 04h bis ich einschlafe. Beim nächsten Aufwachen ists dann etwa 10.30h.
    Keine Ahnung wieso sich alles um rund 3 Stunden nach hinten verschoben hat.
    ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    • Mein Herzblatt ❤ , das könnte sehr gut am aktuellen Wetter liegen.
      Was mir früher weniger ausmachte, bringt in letzter Zeit regelmäßig meinen Schlaf-Wach-Rhythmus durcheinander.
      Aber ich denke, am wichtigsten ist es dem Körper dann, wenn er es für nötig hält, Ruhepausen zu gönnen.
      Mach dir einen schönen ruhigen Sonntag mein herzallerliebstes süßes Mausebärli ❤ ❤ ❤

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s