27.06.2021 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 4

Das hatte sich mein Körper wirklich verdient, nach fast 8 Stunden mehr oder weniger Aktivität.

Ein erholsames Nachmittagsschläfchen.

Kaum hatte ich mich aufs Sofa begeben, streckte er sich lang, schloss die Augen und etwa 45 Minuten später tauchte ich langsam aus einem traumlosen Ruhezustand auf.

Keine Ahnung, was in der Zwischenzeit passierte, es war einfach so, als hätte jemand den Stromschalter umgelegt.

Die darauf folgende Dreiviertelstunde wäre nicht nötig gewesen, dennoch genoss ich es einfach so meine Gedanken dahintreiben zu lassen.

Inzwischen hatte sich die Sonne verzogen und es wurde langsam drückend schwül, was meine leichten Kopfschmerzen erklärten.

Aber weiter kein Problem, da ich für den restlichen Sonntag sowieso nichts geplant habe.

Ein gemütliches Abendessen, ein bisschen meinen Gedankengängen nachhängen, möglichst nicht über die anstehenden Arbeiten der kommenden Woche nachdenken und schon ist der Tag vorbei.

Fehlt nur noch ein schöner gemeinsamer Wochenendabschluss, mit meiner geliebten süßen Babsie, bei einem Skypegespräch und online Würfelspielchen.

2 Antworten zu “27.06.2021 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 4

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s