24.06.2021 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Die letzte Nacht war total zum Vergessen.

Anstelle, dass ich mal wieder länger als eine Stunde am Stück schlafen konnte, war ich spätestens jede Stunde für längere Zeit auf der Toilette.

Man sollte sich genau überlegen, mit welchen Gedanken man sich vorm Einschlafen beschäftigt.

Und heute dürfte ein leicht hektischer Tag werden.

In etwa dem gleichen Zeitfenster kommen Bofrost und UPS.

Außerdem fiel am späten Abend das warme Wasser in der Küche aus.

Dafür habe ich auf dem Balkon einen kleinen See vom heftigen Platzregen.

Die besten Voraussetzungen einfach nach dem Frühstück zurück aufs Sofa zu verschwinden.

Ein trüber, verregneter, 18 Grad Celsius kalter Sommertag.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.