23.06.2021 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

Obwohl der Dienstag nicht unbedingt als sehr geruhsame anzusehen war, besonders wegen der Laptopprobleme, kam ich recht gut zu einem erholsamen Nachtschlaf.

In den ersten vier Stunden im Durchschnitt jeweils 45 Minuten.

Danach jedoch kämpfte ich mit dem Verlangen, meinem Körper weiterhin Entspannung zu gönnen und den Gedanken, die frühen kühlen Morgenstunden nutzen zu können.

Wäre ich besser aufgeblieben, denn als ich kurz nach 7 Uhr aus dem Bett kroch, fühlte sich die Luft zäh und drückend an.

Das Wetter schaut bisher noch nasskalt und stark nach Regen aus.

Dennoch werde ich versuchen, dass Beste aus diesem Tag zu machen, ob es klappt, wird sich zeigen.

7 Antworten zu “23.06.2021 – Mittwochmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Wir haben den üblichen Frühdunst. Zum Glück hat mein Mann trotzdem keine Asthmaprobleme uns ist jetzt zur Untersuchung in der Zahnklinik.
    🌈😘😎

    Gefällt 1 Person

    • Da drück ich meine Daumen, dass in der Zahnklinik alles zur Zufriedenheit läuft.
      Viele Grüße
      Dieter

      Gefällt 1 Person

      • Danke – das war der Fall. Und in der HNO-Klinik auch. Der Schnelltest war negativ und für den PCR-Test wurde der Abstrich genommen. Somit beginnt heute die Strahlentherapie und voraussichtlich Freitag die Chemotherapie 🌈😘😎

        Gefällt 1 Person

        • Habe eben gelesen, dass Dein Mann eine Chemo anfängt.
          Was ist denn passiert?
          Drück Dich ganz lieb in Gedanken
          Babsie aus Wien

          Gefällt mir

          • Hallo Babsie,
            ihm wurde ein 8 x 1 cm großes Karzinom aus dem unteren Gaumen inclusive. Der halben Zunge entfernt.
            Bevor Bestrahlung + Chemotherapie starten konnten musste zunächst ein entzündeter Backenzahn entfernt werden. Und die Entzündungen im Mund + die neu modelierte Zunge erst ausreichend verheilt sein. Also geht es heute los.
            Ich wünsche dir einen schönen Tag 🌈
            Liebe Grüße 😘
            Monika 😎

            Gefällt mir

            • Liebe Monika
              Diese Nachricht macht mich sehr betroffen, denn ich kenne Deinen Blog nur mit Erlebnissen über zwei Menschen, die sich aufrichtig lieben, und dem Leben dankbar sind dafür, dass sie sich haben.
              Ich hoffe sehr, dass wieder alles gut wird, und Ihr beide bald wieder Euer gewohntes glückliches Miteinander aufnehmen könnt.
              Auch wenn ich damit vermutlich nur ein mitleidiges Lächeln bekomme, so möchte ich doch sagen: „Monika, Gott erhört Gebete, wenn sie aus einem ehrlichen Herzen kommen“.
              Segen Euch beiden ❤
              Babsie

              Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.