06.06.2021 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

Etwas besser war die vergangene Nacht schon, aber noch weit entfernt von gut.

Immerhin, die Schlafphasen bewegten sich zwischen 30 und 90 Minuten.

Wobei die Längeren meistens mit einem kleinen Albtraum endeten.

Nicht Schlimmes, lediglich verwirrend, eine Mischung aus Realem und Sonstigem.

Bisher ließ sich die Sonne noch nicht blicken und es sind gerade knappe 17 Grad Celsius.

Ein trüber und vielleicht verregneter Sonntag also.

Schwere Entscheidung, gehe ich nach dem Frühstück eine Runde Augenpflege betreiben auf dem Sofa oder starte ich mit einem Wellnessprogramm im Bad.

Wie schon Kaiser Franz dazu meine „Schau`n mer mal“, aus einer Zeit, da Fußball nicht nach Geld, sondern Leistung gemessen wurde.

Eine Antwort zu “06.06.2021 – Sonntagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Unfassbar – da haben wir heute Morgen doch tatsächlich mal das gleiche Wetter 🌈😘😎

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s