03.06.2021 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

Eine seltsame Woche und sie ist noch nicht herum, auch wenn ich für kurze Zeit am frühen Morgen den Gedanken hatte, es wäre Sonntag.

Passend dazu ging mir am Dienstag durch den Kopf, es wäre erst Montag.

Aber kein Wunder bei diesem sehr wechselhaften Wetter, wo man ebenfalls nicht weiß, ob nun der Herbst bald vor der Türe steht oder endlich der Sommer.

Die Sonne hält sich heute noch stark zurück, was mein Kreislauf sofort mit Unwillen registriert.

Und so wundert es mich nicht, erst mit Verspätung in diesen Tag gekommen zu sein.

Bisher noch keine Ahnung, was ich damit Anfang, wenn ich erstmal die Trägheit überwunden habe.

2 Antworten zu “03.06.2021 – Donnerstagmorgen , Tagebuch Teil 1

  1. Meine Schwester kegelt inzwischen die Wochentage völlig durcheinander. Seit sie in Rente ist, fehlt ihr – auch Coronabedingt – die Struktur im Leben. 🌈😘😎

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..