02.06.2021 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

Ich weiß nicht, irgendwie war nach dem Mittagessen plötzlich die Luft bei mir raus, wie man so schön sagt.

Na gut, dachte ich, ein gemütliches Nachmittagsschläfchen wird es schon wieder richten.

Aber noch immer hänge ich durch, gerade so wie nach einem 50 km Marsch.

Man ist auf der einen Seite froh, es überstanden zu haben, aber es fehlt die Lust, etwas anderes in Angriff zu nehmen.

Das schöne sonnige Wetter mit angenehmen 26 – 28 Grad Celsius lässt ein richtiges Urlaubsfeeling aufkommen.

Einfach zu träge auch nur einen Gedanken vorwärtszubewegen, geschweige den Körper zu einer Aktivität anzutreiben.

Hätte mein Magen nichts dagegen, würde sogar das Abendessen sehr spartanisch ausfallen.

Also werde ich mich mal aufraffen und schauen, was ich gleich in der Küche Leckeres zaubern kann.

Den restlichen Abend werde ich ganz gemütlich weiterlaufen lassen und später mit meiner geliebten süßen Babsie, bei einem Skypegespräch und online Würfelspielchen ausklingen lassen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.