23.05.2021 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

Noch regnet es nicht, aber es hängen dunkle Wolken am Himmel.

Nur selten und kurz kommt die Sonne hervor, was immerhin zu 15 Grad Celsius Außentemperatur reicht.

Bisher verlief der Sonntag bei mir recht träge, kein Wunder bei diesem seltsamen Wetter.

Jedoch konnte ich eine weitere Lebenserinnerung aus meiner Marinezeit beginnen.

Zum Teil fällt es mir schwer dabei nicht zu sehr abzuschweifen, denn es passierte einiges, während dieser ersten großen Seefahrt.

Langsam wird es Zeit, mich ums Mittagessen zu kümmern.

Gemüsereis, Pilz-Zwiebel-Soße und Nürnberger Rostbratwürstchen sind zwar keine große Herausforderung, benötigen allerdings volle Konzentration, dass es vernünftig wird.

Dafür habe ich dann noch für den Montag ausreichend vorgekocht.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s