21.05.2021 – Freitagmorgen , Tagebuch Teil 1

Nach einer fast ungestörten Nachtruhe genoss ich es, die nächste Stunde, nach dem Weckerklingeln, langsam vor mich hin dösend in den Freitag zu starten.

Lediglich 1 Mal musste ich raus und dies erst gegen 4:30 Uhr.

Da graute bereits der neue Tag und ich überlegte kurz, ob ich nicht aufbleiben solle.

Aber mein Körper meint „Lass es uns besser ausnutzen für eine weitere Ruherunde“.

Da nichts Wichtiges ansteht, folgte ich gerne diesem Drängen.

Jetzt, während ich gemütlich Frühstücke, warte ich auf die angekündigte Sonne und meine weiteren Päckchen von Amazon.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..