20.05.2021 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Das war jetzt ein langes Nachmittagsschläfchen, jedoch sehr erholsam.

Bevor ich mich hinlegte, hatte ich noch das Futter meiner gefiederten Freunde nachgefüllt und dabei kurz ein junges Pärchen Turteltäubchen beobachtet.

Dies musste natürlich gleich mein Archivar benutzen, mir einen entsprechenden Traum herbeizuzaubern.

Nach dem Zustand meiner Wangenmuskeln zu urteilen muss ich einige Zeit recht intensiv gegrinst haben.

Kein Wunder, dass ich da keine Lust hatte aufzuwachen, auch wenn es zum Schluss ein wildes Durcheinander bei den Handlungen gab.

Entweder schlichen sich Geräusche eines Gesprächs ein oder aber die Vögel, besonders die Tauben, machten etwas Lärm bei der Futtergewinnung.

Auf jeden Fall war das Futterhäuschen erneut bis zum Holzboden leer gefuttert.

Also gab es eine dritte große Portion, wobei mich ein Sperling im raschen Sturzflug genau im Auge behielt.

Fast hätte es einen Zusammenstoß gegeben, da ich für einen kurzen Moment in der offenen Balkontüre stehen blieb, um die Frühlingsluft in mich aufzunehmen.

Jetzt wird es langsam Zeit für mein Abendessen, Pasta in einer Carbonarasoße, zu sorgen und zum gemütlichen Abend überzugehen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.