15.04.2021 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 4

Auch der ruhigste Tag geht irgendwann vorbei und nun heißt es möglichst bis zum Einschlafen nicht großartig über Morgen nachdenken.

Es wird, sofern das Wetter es zulässt, ein überwiegend mit dem Balkon beschäftigter werden.

Neben den restlichen 80 Bodenkacheln, geht es ebenso den Wandkacheln und den sich dort eingenisteten Spinnentierchen an Leder.

Ebenso die Wassernäpfe gründlich entkalken und das Futterhäuschen von den Hinterlassenschaften der Tauben befreien.

Viel Kleinarbeit, was aber ebenfalls gründlich erledigt gehört als Frühjahrsputz.

Aber das ist nun genug über den Freitag nachgedacht.

Gleich gibt es leckeres frisches Brot mit Handkäse und zum gemütlichen Abendabschluss eine Tasse heiße Schokolade.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s