31.03.2021 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 3

Schon den ganzen Nachmittag geht mir eine Melodie im Kopf herum.

Aber leider hab ich weder einen Titel parat, noch kenne ich die passenden Worte des Textes.

Das einzige, was ich weiß, ist, dass es ein Gospel sein muss, von der Klangfolge.

Manchmal meine ich Wortbruchstücke zu erkennen, aber dann sind da wieder nur die gleichen Tonfolgen.

Könnte ich Orgel spielen, wäre es kein Problem, die Akkorde anzustimmen und jemand würde es bestimmt wiedererkennen.

Ein Ohrwurm fast wie in einer Telefonwarteschleife, der sich einfach durch nichts verdrängen lässt.

Zumindest erfüllt es mich irgendwie mit einer ruhigen, guten Stimmung.

Erinnerte mich direkt an folgenden Sketch von Didi Hallerfordern:

Da hat sich mein Archivar erneut etwas schönes einfallen lassen, um mich geistig zu beschäftigen.

Auch wenn noch immer die Sonne scheint, geht dieser letzte Donnerstag des Monats März 2021 dem Ende zu.

Gleich gibt es Abendessen und einen gemütlichen Tagesausklang, am liebsten zusammen mit meiner geliebten süßen Babsie.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s