29.03.2021 – Montagabend , Tagebuch Teil 4

Kaum scheint die Sonne etwas länger und schon sind die ersten mit kurzen Ärmeln unterwegs.

Wobei es nachmittags sehr angenehme 23 Grad Celsius hatte, wie ich bei meinem Balkonbesuch feststellen konnte.

Vielleicht aber auch nur eine mentale und körperliche Einstellung zum Temperaturempfinden oder der jugendlichen Jahre.

Ich kann mich noch gut erinnern, dass es mir früher fast nichts ausmachte, wie kalt bzw. warm es war.

Nun sind die Batterien verbraucht und können wohl die Körpertemperatur weniger gut ausgleichen.

Ansonsten verlief der Nachmittag ruhig und entspannt.

Bald ist es bereits Zeit fürs Abendessen und einen geruhsamen Abend, am liebsten mit meiner herzallerliebsten süßen Babsie.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.