28.03.2021 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

Obwohl ich sehr spät in diesen Sonntag gestartet bin, konnte ich doch einiges der üblichen Sonntagsroutine erledigen.

Zusätzlich bereitete ich ein paar Kleinigkeiten am Laptop für die kommende Woche bzw. den Monatswechsel vor.

Ich denke, für so einen Ruhetag ist dies mehr als genug und werde daher die restliche Zeit dem Schreiben an meinen Lebenserinnerungen widmen.

Vielleicht später, wenn die aktuell in Arbeit befindliche Lebenserinnerung aus meiner Marinezeit erledigt ist, gehe ich noch etwas an mein Bildprojekt.

Dies habe ich leider in diesem Monat März extrem vernachlässigt.

Aber nun mache ich mich erst mal ans Mittagessen zubereiten.

Heute gibt es paniertes Fischfilet aus dem Backofen, Bratkartoffeln und Prinzessbohnen im Käsemantel.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.