20.03.2021 – Samstagnacht , Tagebuch Teil 4 (Gedankensplitter)

Zur späten Stunde noch ein paar Gedanken, die mir gerade so durch die Gehirnwindungen zogen, entweder eigene oder angelesene:

Gar seltsam ward der Tag gewesen, voll Schmerz und Pein.

Doch nun scheidet er langsam dahin.

Es naht die Zeit zum Ruhen, dem Laibe Erholung zugute kommen lassen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s