16.03.2021 – Dienstag , Tagebuch Teil 2

Diesen Vormittag kann ich nun langsam als weitgehend zufriedenstellend verbuchen.

Nicht nur, dass ich fast fertig mit einer weiteren Lebenserinnerung bin, konnte ich ein gutes Stück an einem Gedankensplitter arbeiten.

Allerdings werde ich diesen wohl erst am Mittwoch veröffentlichen, da noch einige Lücken durch intensive Nachforschung im Internet gefüllt gehören.

Ich möchte ja keine wilden Ideen hier schreiben, auch wenn ich sie als Splitter meiner Gedankengänge bezeichne.

Es wäre gegen meine Grundeinstellung Unausgegorenes von mir zu geben.

Da kommt mal wieder ein bisschen der Perfektionist zum Durchbruch bei mir.

Und gleich wird es Zeit, mich ums Mittagessen zu kümmern.

Tortelloni in einer Tomatensoße mit angebratenen Wiener Würstchen-Scheibchen und viel Parmesan darüber.

Zuerst dachte ich ja an eine Käsesahnesoße mit Pilzen, aber habe mich dann doch für die einfachere Variante entschieden.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s