09.03.2021 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 3

Ich kann mir vornehmen, was auch immer, sobald ich am Nachmittag auf dem Sofa verschwinde, komme ich nur selten unter zwei Stunden zurück aus Morpheus Armen.

Dabei bin ich meistens durch den Wecker wach, jedoch ist die Entspannung so wohltuend, das möchte mein Körper bis zur letzten Minute auskosten.

Warum soll ich ihm nicht die Freude bereiten, nachdem ich alles Geplante bereits erledigt habe.

Außerdem gibt es zurzeit nichts dringenderes, als meinen inneren Gleichklang zu stärken.

Dazu gehört ebenfalls, gleich ein leckeres Abendessen in aller Ruhe zu genießen und den restlichen Dienstag gemächlich ausklingen zu lassen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.