18.02.2021 – Donnerstag , Tagebuch Teil 3

Im Moment kämpfe ich noch mit mir und meinem Körper, ob ich ein kleines Schläfchen riskieren sollte.

Aber so wie ich ihn kenne, nutzt er es wieder aus für mindestens zwei bis drei Stunden Schlafens.

Dagegen wäre im Prinzip nichts einzuwenden, würde er dann nachts Ruhe geben.

Also muss er sich damit abfinden, da ich, als Bewusstsein, nicht wirklich ermüde, mit einer kleinen Meditationspause im Sitzen zufrieden zu sein.

Anschließend ein paar kleine Fitnessübungen auf dem Balkon, an der frischen Luft, beim Nachfüllen des Futters, meiner gefiederten Freunde.

Die Zeit, die ich dadurch einspare, kann ich gut in meine Langzeitprojekte stecken oder einfach gemütlich im Internet Surfen.

Ein Tag hat doch leider viel zu wenige Stunden, um nur ein Bruchteil dessen zu tun, für was ich Interesse habe.

Wobei dies auf der Venus ganz anders ist, da ist ein Venustag gleich 243 Erdentage.

5 Antworten zu “18.02.2021 – Donnerstag , Tagebuch Teil 3

  1. Der Wetterumschwung macht uns auch sehr zu schaffen 😴

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.