09.02.2021 – Dienstag , Tagebuch Teil 3 (Gedankensplitter)

Wenn ich mir mein bisheriges Leben so anschaue, denke ich, kann ich mit dem meisten zufrieden sein.

Es hat mir viele Chancen gegeben, viele habe ich erfolgreich wahrgenommen und mir damals nie wirklich Gedanken darüber gemacht, was wäre wenn.

Nur wenige Entscheidungen habe ich später bereut.

Meistens haben mich die neuen Möglichkeiten weiter gebracht, als ich zum Beginn mir vorstellen konnte.

Und wer weiß, wo ich gelandet wäre, hätte ich den einen oder anderen Weg eingeschlagen.

Aber so ist nun mal das Leben, bevor man es nicht ausprobiert, kennt man nicht das Ergebnis.

Fehlentscheidungen gehören dazu, damit man wächst und stärker wird, nach meiner Meinung.

Vielleicht sind sie sogar nötig, um das Leben schätzen zu können und liebenswert zu finden.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s